Betreuung von Kindern in der Notaufnahmestelle Campus Nord

Listeninformationen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

Karlsruhe ist die erste Anlaufstation für Flüchtlinge und Asylbewerber in Baden-Württemberg. Aufgrund der aktuellen Krisen rund um den Globus ist die Flüchtlingszahl so stark gestiegen, dass Flüchtlinge in Notunterkünften untergebracht werden müssen. Eine dieser Notunterkünfte ist am Campus Ost des KIT aufgebaut.

Dieser Verteiler dient der Koordination der KIT-Mitglieder, die Bastel- und Malangebote für Kinder organisieren und betreuen. Derzeit wird während der Teestubenzeiten mit den Kindern gebastelt, gespielt und gemalt, werktags 17-19 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen von 16-19 Uhr. Dazu werden mindestens vier Erwachsene jeden Nachmittag für die Betreuung gebraucht. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Bastelstube auch angeboten, wenn die Teestube nicht stattfindet.

Wenn Sie mithelfen möchten, Fragen haben oder einfach nur gerne mehr Informationen zu den Bastelangeboten für Kinder hätten, können Sie sich gerne an fluechtlingshilfe-basteln@lists.kit.edu wenden.


Top of page